Allemand

deutschland.jpg


Deutsch gehört zu den germanischen Sprachen, die eine Unterfamilie der indogermanischen Sprachen sind. Die germanischen Sprachen sind hauptsächlich Skandinavisch, Englisch, Niederländisch und Deutsch. Das heutige Deutsche ist in einem langen Prozess vom Mittelalter bis heute entstanden.

Aber die Entwicklung der Sprache ist hier noch lange nicht abgeschlossen: Jede Sprache, auch Deutsch, verändert sich mit der Zeit. Der Deutsche in zwei oder dreihundert Jahren wird nicht mehr der von heute sein, er wird den Wortschatz, die Rechtschreibung verändern, aber er wird sicherlich auch die grammatischen Strukturen verändern!

Die ganze Entwicklung der deutschen Sprache begann mit Karl dem Großen. Um die Christianisierung der germanischen Völker zu beschleunigen Auftrag Karls Mönche und Weisen Texte in einer Sprache zu erstellen verständlich zu allen Teilen seines riesigen Reiches. Die germanischen Völker der Zeit sprachen von den Sprachen und Dialekten, die ihren Ursprung in der indoeuropäischen Sprache hatten, aus der viele Sprachen des heutigen Europas stammen. Der Klerus der Zeit sprach und schrieb stattdessen auf Latein, dass die Leute nicht verstanden.

Die neue „Althochdeutsch“ Sprache, die bis zum Ende des elften Jahrhunderts auf diese Weise wurde die Entwicklung war eine sehr künstliche Sprache, verwendete nur in religiösen Kontexten, die aus dem Lateinischen mit Ausdrücken viele Elemente der südlichen Dialekte Deutschland gemischt enthalten. Es gab keine grammatikalischen und orthographischen Regeln und die syntaktische Struktur des Satzes war frei. Auch gab es nicht die Artikel und Personalpronomen (im Gegenzug wurden komplexere Variationen des Systems: Einfluss von Latein) und die Zeiten wurden nur zwei verwendet: die Gegenwart und die Vergangenheit ( „Präsens“ und „Präteritum“).

Aber gerade diese Grenzen und das Fehlen verbindlicher Regeln mussten den Gebrauch der Sprache und insbesondere das Lesen der Texte sehr ermüdend machen. Das Lexikon war noch unterentwickelt und erlaubte nicht viele expressive Nuancen. Die wachsenden kulturellen Bedürfnisse des Hofes andererseits erforderten die Entwicklung einer artikulierteren und differenzierteren Sprache.


ALLER AU COURS DÉBUTANT

ALLER AU COURS AVANCÉ

Retournez à la page Langue

Un commentaire sur « Allemand »

Répondre

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion /  Changer )

Photo Google

Vous commentez à l'aide de votre compte Google. Déconnexion /  Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion /  Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion /  Changer )

Connexion à %s